Handyeule

Damit sich die Eulen auch mal nützlich machen, haben sie vor Kurzem eine Aufgabe bekommen. Sie sollen ab jetzt Handys schützen und sie wohlig warm halten.

Handyeuleorange3 Handyeulepink3

Je nachdem, was für ein Handy man hat, muss man wegen der Größe natürlich immer ein wenig herumprobieren. Besonders, wenn man eine Handyeule für jemand anderen häkeln möchte, kann das schwierig werden. Man könnte natürlich mit Häkelnadel und Wolle bewaffnet in den Elektromarkt seines Vertrauens gehen und Maß nehmen. Da ich mir jedoch vorstellen könnte, dass die dann ziemlich doof gucken, habe ich mir etwas anderes einfallen lassen, was ziemlich gut funktioniert.

Die Maße kann man ja problemlos online finden. Also habe ich mir entsprechende Pappdummies gebastelt, an denen ich die Hüllen ausprobieren kann.

Pappdummies

Immer wieder neue Handyeulen und viele andere Unikate gibt es  hier.

facebooktwittergoogle_pluspinterest

Schreib einen Kommentar