Tamponmonster

Stört es euch auch so, wenn mal wieder die Zeit des Monats kommt, in der ihr hilflos in eurer Handtasche, eurem Rucksack, dem Koffer oder was auch immer ihr mit euch rumtragt, rumkramen müsst, auf der verzweifelten Suche nach einem Tampon, der doch ganz sicher noch da sein müsste? Ich gehöre da zu der Fraktion, die immer den halben Inhalt ihres Rucksacks entleeren muss, bis endlich das Objekt der Begierde auftaucht.

Oder aber man sucht etwas ganz anderes und schleudert plötzlich voller Elan diesen Wattebausch aus der Tasche, der peinlicherweise direkt vor irgendjemandes Füßen landet.

Um all dem zu entgehen habe ich mich einfach einmal hingesetzt und einen Schwung Tamponmonster gehäkelt. Das Wundervolle an den Monstern ist, das der Fantasie eigentlich keine Grenzen gesetzt sind. Ich habe gleich viele verschiedene Farben und auch immer andere Gesichter ausprobiert. Insgesamt passen 4 normale Tampons rein, man kann sie aber natürlich verändern und für andere Größen passend gestalten.

Das Ergebnis sah dann so aus

IMG_1382

Und hier einmal ein paar ausgewählte Monster im Detail, damit man erkennt, was es beispielsweise für verschiedene Möglichkeiten gibt

IMG_1387 IMG_1385 IMG_1404 IMG_1400

 Interesse an einem Tamponmonster?  Hier  findest du die komplette Auswahl und noch vieles mehr.

facebooktwittergoogle_pluspinterest

Schreib einen Kommentar